Christliche Liederdatenbank  

Du hast uns Leib und Seel gespeist

Diese Aufnahme wurde uns freundlicherweise von Arnd Pohlmann zur Verfügung gestellt.

Du hast uns Leib und Seel gespeist;
nun gib uns, so zu leben,
dass unser Glaub und Lieb dich preist,
die uns dein Gnad will geben;
dass durch dein Treu die Sünd
uns reu, für die dein Sohn vergossen
sein teures Blut,
das uns zugut den Himmel hat erschlossen.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Evangelisches Gesangbuch 216  Bestellen