Christliche Liederdatenbank    

Ein Zug, der dich zur Heimat trägt

1) Ein Zug, der dich zur Heimat trägt, geht schon am Morgen früh.
Wohl dir, wenn dich dein Herz bewegt, als Kind dir nicht zu früh.

Ref.: Steig ein, steig ein, der Zug geht ab, steig ein!
Steig ein, steig ein, eh es zu spät mag sein!

2) Am Mittag geht ein zweiter zwar, wenn hoch die Sonne steht.
Doch wem's zu früh am Morgen war, ob er wohl mittags geht?

3) Ist's nicht am Abend früh genug? Warum so große Eil?
Die Zeit bis zu dem Abendzug ich lieber noch verweil.

4) Der Abend kommt, dahin der Zug, nun nur noch einer geht.
Drum eil dich, sonst trifft dich der Fluch, wenn's heißt: Zu spät, zu spät.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Liederbuch Band 1 506 Bestellen
Singt dem Herrn 196 Bestellen
Singt von Jesus 224 Bestellen