Christliche Liederdatenbank    

Es ist niemals ein Tag so traurig

1) Es ist niemals ein Tag so traurig, es ist nie eine Nacht so lang,
dass die Seele, die trauert auf Jesus, nicht fänd einen Lobgesang.

Ref.: Herrlicher, herrlicher Jesus, in das Herz legst Du froh Gesang;
ein Lied der Befreiung, des Mutes, der Kraft. Tief im Herzen drin weckst Du Gesang.

2) Es ist niemals ein Kreuz so drückend, nie das Weh und die Last so schwer,
dass nicht Jesus sie gern würde tragen, denn Er liebt dich ja so sehr.

3) Nie zu schuldig ein armer Sünder, nie zu weit je ein Wandrer ist,
dass nicht gerne ihm Gott wollte vergeben in Seinem Sohn Jesus Christ.

Text:
Melodie:

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Glücklich sein nur im Herrn 65 Bestellen
Pfingstjubel 628 Bestellen