Christliche Liederdatenbank    

Halleluja! Jauchzt ihr Chöre

1) Halleluja! Jauchzt ihr Chöre,
singt Jesus Christus Lob und Ehre!
Wie groß, wie herrlich ist Sein Tag!
Er, der Held, zerriss die Banden
des Todes und ist auferstanden,
Er, der für uns im Grabe lag.
Sein ist Gewalt und Macht!
Preis Ihm, Er hats vollbracht.
Halleluja, Er hats vollbracht,
Er, der die Macht
des Todes und des Grabes hat.

1 Alternativ) Halleluja! jauchzt, ihr Chöre,
singt Jesu Christo Lob und Ehre;
sein herrlich großer Tag ist da.
Er zerriss des Todes Banden,
der Held ist aus dem Grab erstanden,
der nimmer die Verwesung sah.
Sein ist Gewalt und Macht,
Er hat sein Werk vollbracht.
Halleluja! Des Menschen Sohn
trägt nun davon
des herben Kampfes reichen Lohn.

2) Glorreich hat der Held gerungen,
der Hölle finstre Macht bezwungen
und uns von Straf und Schuld befreit.
Wir, die tief gefallen Sünder,
sind nun durch Christus Gottes Kinder
und Erben seiner Seligkeit.
Wir sind durch Ihn versöhnt,
den Gott mit Preis gekrönt.
Halleluja! Wir sind nun Sein,
und Ihm allein
soll unser ganzes Herz sich weihn.

3) Nun kann uns der Tod nicht schrecken;
einst wird der Herr uns auferwecken
durch seiner Stimme Wundermacht.
Er wird unvergänglich Leben
und Herrlichkeit den Seinen geben,
die ihren Lauf in Ihm vollbracht.
Wir werden auferstehn,
zu seiner Freud eingehn.
Halleluja! O Siegesheld,
in jene Welt
zieh uns Dir nach, wann Dir's gefällt!

4) Tag des Lebens, Tag der Wonne!
Wie wird uns sein, wenn Gottes Sonne
durch unsres Grabes Dunkel bricht!
O was werden wir empfinden,
wenn Nacht und Finsternis verschwinden,
und uns umstrahlt des Himmels Licht!
Vollender, führe Du
uns diesem Tage zu,
uns, die Deinen; die Todesbahn/Siegesbahn
gingst Du voran:
wir folgen froh Dir himmelan!

Text:
Melodie: (1599)

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Gemeinschaftsliederbuch 153 Bestellen
Glaubenslieder 1 455 Bestellen