Christliche Liederdatenbank    

Ich singe, weil ich fröhlich bin

1) Ich singe, weil ich fröhlich bin auf meinem Pilgerpfade;
ich reise durch die Welt dahin und preise Gottes Gnade!

Ref.: Gnade groß, Gnade frei. O, Gnade ohne Schranken!
Täglich neu, ewig treu, die Gnade kann nicht wanken!

2) Denn Gnade war's, die rief mich wach aus meinem Todesschlummer,
und Gnade war's, Sie ging mir nach in meinem Schmerz und Kummer.

3) Dem Kummer über Sünd und Schuld, die ich an Dem begangen,
der einst aus großer Lieb und Huld am Kreuz für mich gehangen.

4) O, Gnade war's, dass mir das Heil, das floss aus Jesu Wunden,
auch ward zum Eigentum und Teil, zum Trost in allen Stunden.

5) Und Gnade, Gnade allzumal bringt mich zum sel'gen Ende;
drum leg ich meine Sachen all in Jesu Gnadenhände.

6) Gelange ich zur ew'gen Stadt, will ich von Gnade singen
und Ihm, der sie errungen hat, viel Ruhm und Ehre bringen.

Text:
Melodie:

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Liederbuch Band 2 669 Bestellen
Singt von Jesus 347 Bestellen
Singt dem Herrn 40 Bestellen