Christliche Liederdatenbank

Kind, du bist uns anvertraut

Vorschau: 1) Kind, du bist uns anvertraut. Wozu werden wir dich bringen? Wenn du deine Wege gehst, wessen...

Der Text des Liedes ist leider urheberrechtlich geschützt. In den Liederbüchern unten ist der Text mit Noten jedoch abgedruckt.

In einfacher, alltagsnaher Sprache benennt dieses Tauflied Wünsche, Befürchtungen und Hoffnungen von Eltern im Blick auf die Herausforderungen, die die Welt an ihr Kind stellen wird. Erst ganz am Schluss schafft es die ausdrückliche Verbindung mit dem christlichen Glauben, ohne aber die Elemente traditioneller Tauftheologie direkt ins Spiel zu bringen. Die Melodie des Eingangsliedes „Liebster Jesu, wir sind hier, dich und dein Wort anzuhören“ (RG 159) hat im Lied „Liebster Jesu, wir sind hier, deinem Worte nachzuleben“ (RG 174) bereits im 18. Jahrhundert den Weg in die Taufliturgie gefunden. (Andreas Marti)

Text: (1973), (1973), (1973)
Melodie: (1664)

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Atem des Lebens 118 Bestellen
Das Liederbuch 47 Bestellen
Dir sing ich mein Lied 297 Bestellen
Durch Hohes und Tiefes 162 Bestellen
Evangelisch-reformiertes Gesangbuch (RG) 182 Bestellen
Evangelisches Gesangbuch 582 Bestellen
Himmel, Erde, Luft und Meer 62 Bestellen
Liederbuch für die Jugend 401 Bestellen
Mein Liederbuch 2 55 Bestellen
Singt Jubilate 76 Bestellen