Christliche Liederdatenbank    

Komm, Heilger Geist, und fache du dein Himmelsfeuer an

1) Komm, Heilger Geist, und fache du dein Himmelsfeuer an,
dass auf dem Herzensaltar neu die Flamme lodern kann!

2) So leblos, Herr, so müd und schlaff, o wecke du uns bald!
Denn deine Liebe ist so warm, doch unsre, ach so kalt.

3) Komm, Heilger Geist, und fache du dein Himmelsfeuer an,
denn Jesu Liebe ganz allein uns neu beleben kann.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Liederbuch Band 2 1106 Bestellen
Zum Lob seiner Herrlichkeit 121 Bestellen