Christliche Liederdatenbank    

Mein Heim im Himmel

1) Mein Heim im Himmel, weit über Bergen,
wo ew'ges Leben ich einst erlang,
dort liebe Freunde mit mir einst werden
den Vater preisen mit Lobgesang.

2) O Heim im Himmel, du mein Begehren!
Mein Herze sehnt sich zu dir hinauf.
Dort werd ich ewig den Heiland ehren,
nachdem vollendet ich hab mein' Lauf.

3) So wie ein Seemann zum Hafen steuert,
wenn Meereswogen bedrängen ihn,
so streb nach Hause ich. Dort wird gefeiert
des Lammes Hochzeit. Da möcht ich hin!

4) Wie schön im Himmel, wo ich zu Hause!
Mein Herze freut sich und jubelt schon!
Dort seh ich Jesus, der starb am Kreuze.
Er gibt zum Lohn mir dann eine Kron.

5) Ja, keine Träne wird dort vergossen,
wir werden ewig dann preisen Gott.
Schmerz, Trennung, Krankheit sind bald vergessen,
und niemand wird dort noch leiden Not.

Text: ,
Melodie:

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Jugend für Christus 88 Bestellen
Liederbuch Band 2 1206 Bestellen
Singt von Jesus 576 Bestellen
Singt dem Herrn 734 Bestellen