Christliche Liederdatenbank    

Nun komm zur Ruhe, meine Seele

Ref.: Nun komm zur Ruhe, meine Seele
und werde still in Gottes Schoß;
vertraue nur, dann wird nichts fehlen,
denn seine Freundlichkeit ist groß.

1) Du bist der Grund, auf dem ich stehe,
du Fels, der meine Füße trägt;
du fester Steg, worauf ich gehe,
du Weg, der meinen Weg bewegt.

2) Du bist mein Haus, da kann ich wohnen,
du Burg aus Steinen, stark und fest;
du bist mir Schutz und Zufluchtsstätte,
die meine Seele ruhen lässt.

3) Vor dir darf ich mein Herz ausschütten,
darf kommen auch in schwerer Zeit;
du schenkst, was ich zum Leben brauche
teilst alles mit mir: Freud und Leid.

4) Du lebst in meinen Taggedanken,
mein Herz träumt von dir in der Nacht;
du Mutter, die mich still begleitet
und, wenn ich schlafe, bei mir wacht.

Text:
Melodie:
Bibelstelle: Psalm 62

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Eine Handbreit bei dir 62 Bestellen