Christliche Liederdatenbank    

Nun lobet alle Gottes Sohn

1) Nun lobet alle Gottes Sohn,
der die Erlösung funden!
Beugt eure Knie vor Seinem Thron,
denn Er hat überwunden!
Lob, Preis und Ehre sei gebracht dem
Lamm in Herrlichkeit und Macht.

2) Was wird das sein, wie werden wir
von ewger Gnade sagen,
wie Deine Liebe uns schon hier
gesucht, erlöst, getragen,
wenn Du uns bringst zusammen dort
aus jedem Volk, Geschlecht und Ort!

Andere Textvariante:

1) Nun lobet alle Gottes Sohn,
der die Erlösung funden!
Beugt eure Knie vor seinem Thron!
Sein Blut hat überwunden.
Preis, Lob, Ehr', Dank, Kraft, Weisheit, Macht
sei dem erwürgten Lamm gebracht!

2) Es war uns Gottes Licht und Gnad'
und Leben hart verriegelt,
sein tiefer Sinn, sein Wunderrat
wohl siebenfach versiegelt.
Kein Mensch, kein Engel öffnen kann;
du, Gottes Sohn, du hast's getan.

3) Nun, dein erwähltes Volk allhie
spricht: Halleluja, Amen!
Wir beugen willig unsre Knie
in deinem Geist und Namen,
bis du uns bringst zusammen dort
aus allem Volk, Geschlecht und Ort.

4) Was wird das sein! Wie werden wir
von ew'ger Gnade sagen,
wie uns dein Wunderführen hier
gesucht, erlöst, getragen,
da jedes seine Harfe bringt
und sein besondres Loblied singt!

Text: (1745)
Melodie: (1605), (1628)
CCLI-Nr.: 4901279

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Glaubenslieder 501 Bestellen
Jesus unsere Freude 16 Bestellen
Kommt, singt und preist den Herrn 5 Bestellen