Christliche Liederdatenbank    

O hilf, Christe, Gottes Sohn

O hilf, Christe, Gottes Sohn,
durch dein bitter Leiden,
dass wir dir stets untertan
all Untugend meiden,
deinen Tod und sein Ursach
fruchtbar nun bedenken,
dafür, obwohl arm und schwach,
dir Dankopfer schenken.

Die Strophe schloss ursprünglich ein vielstrophiges Lied ab, das die gesamte Passionsgeschichte erzählt. Sie lässt das Passionsgedenken in ein Dankgebet ausmünden, nachdem sie zusammenfassend nochmals den Zusammenhang zwischen der menschlichen Sünde und dem Kreuzestod Jesu in Erinnerung gerufen hat. (Andreas Marti)

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Evangelisch-reformiertes Gesangbuch (RG) 436 Bestellen
Gemeinsame Kirchenlieder 22 Bestellen