Info über Michael Weiße

Name: Michael Weiße
Gelebt von: * 1488  -  † 1534

Michael Weiße war zunächst Franziskaner in Breslau und nach 1518 Prediger der Unität der Böhmischen Brüder. Zudem verfasste er theologische Schriften und Kirchenlieder, die von ihm teilweise vertont wurden. Große Bedeutung erlangte er 1531 mit der Herausgabe eines Gesangbuches mit Kirchenliedern, das 1531 unter dem Titel Ein New Gesengbuchlein erschien. Es enthält 157 deutsche Lieder, von denen 137 Eigendichtungen oder Umarbeitungen Weißes sind; die meisten Melodien stammen aus der tschechischen Tradition der Böhmischen Brüder

18 Lieder von Michael Weiße

Liedtitel Was Jahr Text MP3
Aus tiefer Not lasst uns zu Gott nur Text 1531 Text ist verfügbar
Begrabt den Leib in seiner Gruft nur Text 1531 Text ist verfügbar
Christe, der du bist Tag und Licht nur Text Text ist verfügbar
Christus, der uns selig macht nur Text 1531 Text ist verfügbar
Das Jahr geht hin, nun segne du nur Melodie 1531
Der Tag bricht an und zeiget sich nur Text 1531 Text ist verfügbar
Er ist erstanden von dem Tod (Kanon) nur Text 1531 Text ist verfügbar
Es geht daher des Tages Schein nur Text 1531 Text ist verfügbar
Gelobt sei Gott im höchsten Thron nur Text 1531 Text ist verfügbar
Lasst uns fröhlich und einträchtig singen Text & Melodie Text ist verfügbar
Nun legen wir den Leib ins Grab nur Text 1531 Text ist verfügbar
O gläubig Herz, gebenedei nur Text 1531 Text ist verfügbar
O hilf, Christe, Gottes Sohn nur Text 1531
O lieber Herre Jesu Christ nur Text 1531 Text ist verfügbar
O Maria, sei gegrüßt nur Melodie 1531 Text ist verfügbar
O süßer Herre Jesu Christ nur Text Text ist verfügbar
Singen wir heut mit einem Mund nur Text 1531 Text ist verfügbar
Vater aller Gaben, alles, was wir haben Text & Melodie 1531 Text ist verfügbar