Christliche Liederdatenbank    

O, wohl dem Volk, das Du, Herr, liebst

1) O, wohl dem Volk, das Du, Herr, liebst,
und dem Du treue Hirten gibst,
du uns zum Himmel führen!
Die auf des Lebens rechter Bahn
nach Deinem Vorbild gehn voran
und Deine Lehren zieren!
Treue Hirten lass den Seelen
niemals fehlen, und die Herden
mit den Hirten selig werden!

2) Wir nehmen hier von Deiner Hand
den Lehrer, den du uns gesandt;
Herr segne sein Geschäfte!
Die Seelen, die sich ihm vertraun,
durch Lehr und Leben zu erbaun,
gib Weisheit ihm und Kräfte!
Mächtig steh ihm stets zur Seite,
dass er streite, bet und wache,
sich und andre selig mache!

3) Herr, Deinen Geist lass auf ihm ruhn,
lass ihn sein Werk mit Freuden tun,
wend ab, was ihn betrübet!
Gib für die Wahrheit, die er lehrt,
ein Herz uns, dass sie gerne hört,
sich froh im Guten übet!
Stärke Lehrer und Gemeinde,
dass sie Deine Treue sehen
und auf Deinen Wegen gehen!

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Liederbuch Band 1 415 Bestellen