Christliche Liederdatenbank  

Siegend schreitet Jesus über Land und Meer

1) Siegend schreitet Jesus über Land und Meer,
und ihm dient im heil'gen Krieg ein treues Heer;
hier und dort, wo Gottes Geist ein Neues schuf,
schallt hinaus der wack'ren Streiter heil'ger Ruf:

Ref.: Brüder, Schwestern, kommt von nah und fern,
einen nach dem andern bringt zum Herrn!
Brüder, Schwestern, kommt von nah und fern,
einen nach dem andern führet her zum Herrn!

2) Gotteskinder, Priesterseelen, kommt zuhauf,
heilge Hände hebet stets zum Himmel auf;
betet, wirket, zeuget, ladet fleißig ein,
führt die Blinden, tragt die Lahmen schnell herein!

3) Will die Kraft erlahmen, schwindet euch der Mut,
laßt euch füllen mit des Geistes Kraft und Glut;
blicket auf zu Jesu heil'gem Kreuzpanier:
Er, der Heil'ge, gibt uns eine offne Tür!

4) O wie sollt uns alle dieses Glück erfreun,
bluterkaufter Seelen Weg und Retter sein!
O wie herrlich, wenn erfüllt der Gäste Zahl,
dann hebt an des Königs großes Abendmahl!


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Jesu Name nie verklinget 116  Bestellen
Jesu Name nie verklinget 1 78  Bestellen
Liederbuch Band 1 399  Bestellen