Christliche Liederdatenbank    

Wacht und betet

1) Wacht und betet, lasst die Lichter brennen,
denn der Heiland Jesus Christ
kommt und will Sich nur zu dem bekennen,
dessen Licht geschmücket ist.

Ref.: Wacht und bet, der Herr befiehlt es!
Wacht und bet, es währt nicht lang!
Bald führt uns der Herr hinüber
nach dem Land voll Jubelklang!

2) Halt das Herz mit Furcht stets in den Schraken,
denn der Böse ruhet nicht;
bald in Worten, Werken und Gedanken
Satans die Bahn sich bricht.

3) Ringet recht und säumet nicht zu beten,
Jesus rang bis auf das Blut,
ging zum Vater, um uns zu vertreten,
drum so fasset Glaubensmut.

4) Wachet, betet, übt stets eure Pflichten,
bis des Bräut'gams Stimme schallt;
bis man sieht die Herrlichkeit sich lichten
und das Herz vor Freude wallt.

Text:
Melodie:

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Jugend für Christus 281 Bestellen
Liederbuch Band 2 900 Bestellen
Singt dem Herrn 495 Bestellen
Singt von Jesus 621 Bestellen