10.799 biblische Andachten und Predigten von Spurgeon, MacArthur, MacDonald, Christlieb, Eichhorn, Hofacker, Zinzendorf, Luther ...

Predigten zu 2. Korinther 7,2

"Nehmet uns auf; wir haben niemand unrecht getan, wir haben niemand verderbt, wir haben niemand übervorteilt."

Autor: Watchman Nee (* 04.11.1903; † 30.05.1972) chinesischer Prediger
Zitate von Watchman Nee anzeigen

"Wir haben niemandem Unrecht getan, niemand zugrunde gerichtet, niemand übervorteilt."

Des Herrn Diener sollten bereit sein, sich übervorteilen zu lassen, aber in keinem Fall Vorteile für sich selber erstreben bei anderen. Es ist etwas Schmachvolles, nach außen Vertrauen auf Gott zu bekunden, indem man seine Bedürftigkeit aufdeckt, um bei anderen Mitleid herauszufordern. Wer wirklich die Herrlichkeit Gottes sieht und dass er selber, der für ihn arbeitet, an dieser Herrlichkeit teilhat, der kann es sich durchaus leisten, von anderen Menschen unabhängig zu sein - unabhängig und auch großzügig. Kleinlicher Charakter offenbart sich durch nichts so leicht wie durch das Ausnutzen von belanglosen Vorteilen. Bin ich ein Bettler, der nach Almosen sucht? Oder bin ich ein Diener des lebendigen Gottes?