10.799 biblische Andachten und Predigten von Spurgeon, MacArthur, MacDonald, Christlieb, Eichhorn, Hofacker, Zinzendorf, Luther ...

Predigten zu 2. Petrus 1,19

"Und so besitzen wir das prophetische Wort befestigt, auf welches zu achten ihr wohl tut, als auf eine Lampe, welche an einem dunklen Orte leuchtet, bis der Tag anbreche und der Morgenstern aufgehe in euren Herzen;"

Autor: John F. MacArthur (* 19.06.1939) US-amerikanischer Pastor, Prediger, Theologe und Autor
Zitate von John F. MacArthur anzeigen

DAS PROPHETISCHE WORT

Die Philipper hatten die alttestamentlichen Bücher, als Paulus ihnen seinen Brief schrieb. Das Neue Testament war zu dem Zeitpunkt erst im Begriff, verfasst zu werden. Wahrscheinlich stand ihnen nur ein sehr begrenzter Teil des neutestamentlichen Materials zur Verfügung, und so wandten sich die Gläubigen bis zur Vollendung des Neuen Testaments an die Apostel, um die Wahrheit zu erfahren. Somit stellten die Lehren und das Leben der Apostel den Maßstab für den Glauben und das Leben als Christ dar.

Deshalb war es zu Pfingsten so, dass 3000 Gläubige „in der Lehre der Apostel verharrten“ (Apg 2,42). Paulus schrieb auch an die Gläubigen in Korinth: „Seid meine Nachahmer, wie auch ich Christi Nachahmer bin“ (1Kor 11,1). Du hast jedoch einen Vorteil, den sie nicht hatten – du besitzt die vollständige Offenbarung Gottes. Verpasse nicht, sie auch anzuwenden.