Navigation
  Home   Autorenverzeichnis   Neue Zitate anzeigen   Eigenes Zitat eintragen   Eigene Sammlung anzeigen
Buchvorschlag
TitleGleichnisse: Was uns die Geschichten von Jesus über das Leben mit Gott erzählen.

280 Zitate von John Fullerton MacArthur

Autor Name: John Fullerton MacArthur
Beschreibung: US-amerikanischer Pastor, Theologe und Autor
Gelebt von: 19.06.1939 -
Weitere Infos:
   
Alle Gesammelten Weisheiten, die unabhängig von der Bibel sind, ergeben zusammen nichts als reine Torheit.
Quelle: Aus dem Buch: Durch die enge Pforte (Betanien Verlag, 2004)
   
Alles, was du hast und kannst, solltest du zur Ehre Gottes einsetzen.
Quelle: Aus dem Buch: Lass mich zu dir kommen - Tägliche Andachten, CLV, 2012
   
Als Christ besitzt du alle geistlichen Kraftquellen, die du brauchst, um Gottes Willen in deinem Leben zu erfüllen.
Quelle: Aus dem Buch: Lass mich zu dir kommen - Tägliche Andachten, CLV, 2012
   
Als ewiger Gott und König liebt Christus Gerechtigkeit, während Er Gesetzlosigkeit hasst.
Quelle: Aus dem Buch: Lass mich zu dir kommen - Tägliche Andachten, CLV, 2012
   
Als Glied der göttlichen Familie hast du ein zukünftiges Erbteil mit vielen Segnungen für die Gegenwart erlangt.
Quelle: Aus dem Buch: Lass mich zu dir kommen - Tägliche Andachten, CLV, 2012
   
Andere zu Christus zu führen, sollte in unserem Leben höchste Priorität haben.
Quelle: Aus dem Buch: Lass mich zu dir kommen - Tägliche Andachten, CLV, 2012
   
Armut des Geistes ist eine Voraussetzung für die Errettung und für ein siegreiches Christenleben.
Quelle: Aus dem Buch: Lass mich zu dir kommen - Tägliche Andachten, CLV, 2012
   
Auf den Himmel zu blicken, ist die beste Art, mit den irdischen Schwierigkeiten fertig zu werden.
Quelle: Aus dem Buch: Lass mich zu dir kommen - Tägliche Andachten, CLV, 2012
   
Auf der Welt leben Millionen von Menschen, die glauben, dass sie auf den Himmel zu steuern – aber sich fatal irren.
Quelle: Aus dem Buch: Durch die enge Pforte (Betanien Verlag, 2004)
   
Aufopfernde Liebe ist das Kennzeichen wahren Christentums.
Quelle: Aus dem Buch: Lass mich zu dir kommen - Tägliche Andachten, CLV, 2012
   
Barmherzigkeit ist das Kennzeichen eines wiedergeborenen Menschen.
Quelle: Aus dem Buch: Lass mich zu dir kommen - Tägliche Andachten, CLV, 2012
   
Barmherzigkeit ist ein Wesensmerkmal des wahren Gläubigen.
Quelle: Aus dem Buch: Lass mich zu dir kommen - Tägliche Andachten, CLV, 2012
   
Barmherzigkeit ist Mitleid in Aktion.
Quelle: Aus dem Buch: Lass mich zu dir kommen - Tägliche Andachten, CLV, 2012
   
Beim Versuch, das biblische Evangelium attraktiver und beliebter zu machen, wird es verdreht, verwässert und falsch erklärt.
Quelle: Aus dem Buch: Durch die enge Pforte (Betanien Verlag, 2004)
   
Beten fängt damit an, dass wir uns klarmachen: Gott ist unser Vater, und Ihm steht alles zu Gebote, was wir brauchen.
Quelle: Aus dem Buch: Lass mich zu dir kommen - Tägliche Andachten, CLV, 2012