10.800 biblische Andachten und Predigten von Spurgeon, MacArthur, MacDonald, Christlieb, Eichhorn, Hofacker, Zinzendorf, Luther uvm.

Predigten zu Psalm 119,32

"Den Weg deiner Gebote werde ich laufen, wenn du Raum gemacht haben wirst meinem Herzen."

Autor: Watchman Nee (* 04.11.1903; † 30.05.1972) chinesischer Prediger
Zitate von Watchman Nee anzeigen

"Den Weg deiner Gebote will ich laufen, denn du öffnest mir den Sinn."

Viele der Übelstände, die die Gemeinde von heute kennzeichnen, rühren daher, dass wir uns damit begnügen, die Lehre als etwas rein Objektives in uns aufzunehmen. Wir streben nach einer äußerlichen, verstandesmässigen Erkenntnis der Schrift, wenden das Wort Gottes aber nicht auf unser persönliches Dasein an. In der Bibel stossen wir auf die vielen Schwierigkeiten für den Verstand, und >Erkenntnis< bedeutet in unseren Augen, diese Schwierigkeiten zu lösen. Viele von uns meinen, wenn sie in ihrer Auffassung "konservativ" oder "schriftgerecht" seien, wenn sie die eine Auslegung gutheißen und die andere ablehnen, dann sei alles in Ordnung. Auf Grund solcher Einstellung glauben zum Beispiel die Fundamentalisten, auf einer weit höheren Ebene zu stehen als die Modernisten. Aber in den Augen Gottes bemisst sich unsere geistliche Höhe lediglich danach, inwieweit wir zu einer wahrhaften inneren Erkenntnis seines Sohnes gelangt sind; alles andere zählt nicht. Unsere Schriftauslegung mag durchaus korrekt sein, aber wenn wir Sein Leben nicht haben und daraus nicht selbst leben, dann fehlt uns das Höchste, das allein Wesentliche.