10.799 biblische Andachten und Predigten von Spurgeon, MacArthur, MacDonald, Christlieb, Eichhorn, Hofacker, Zinzendorf, Luther ...

Predigten zu Römer 12,15

"Freuet euch mit den sich Freuenden, weinet mit den Weinenden."

Autor: John F. MacArthur (* 19.06.1939) US-amerikanischer Pastor, Prediger, Theologe und Autor
Zitate von John F. MacArthur anzeigen

DIE FREUDE ANDERER TEILEN

Auf den ersten Blick mag einem die Aufforderung, die Freude anderer zu teilen, relativ einfach vorkommen. Aber sobald die Segnungen, die Ehre und das Wohlergehen Dritter auf deine Kosten gehen oder deine eigenen Umstände plötzlich unbefriedigend erscheinen lassen, neigen wir von Natur aus zu Missgunst und Eifersucht und nicht zu Freude.

Nichtsdestotrotz zählt gerade diese Eigenschaft – nämlich sich am Glück und Erfolg anderer mitzufreuen – zu den grundlegenden Merkmalen eines echten Christen. Das gilt v.a. in Bezug auf andere Christen – unabhängig von deiner eigenen Situation. „Wenn ein Glied verherrlicht wird, so freuen sich alle Glieder mit“ (1Kor 12,26).


Autor: John F. MacArthur (* 19.06.1939) US-amerikanischer Pastor, Prediger, Theologe und Autor
Zitate von John F. MacArthur anzeigen

DAS LEID ANDERER TEILEN

Gott möchte, dass du gegenüber den Nöten und dem Leid anderer sensibel bist. Das ist Barmherzigkeit, die weitergeht als das bloße Mitempfinden und Sympathisieren mit jemandem. Man nimmt richtig Anteil am Schmerz des anderen und leidet mit ihm.

Gott ist barmherzig (5Mo 4,31), und die Schrift erklärt: „ Ja, die Gnadenerweise des Herrn sind nicht zu Ende, ja, sein Erbarmen hört nicht auf, es ist jeden Morgen neu“ (Kla 3,22-23). Der Sohn Gottes war voll herzlichen Erbarmens und offenbarte das feinfühlige Vaterherz, als er mit Maria und Marta am Grab des Lazarus weinte (Joh 11,35).

Wie kann es sein, dass du es als Kind Gottes zuweilen versäumst, die Barmherzigkeit des Herrn widerzuspiegeln? „Zieht nun an als Auserwählte Gottes, als Heilige und Geliebte: herzliches Erbarmen, Güte, Demut, Milde, Langmut“ (Kol 3,12).