Es wurden 71 Rezensionen gefunden.

Seelsorge in Wahrheit und Liebe

Seelsorge in Wahrheit und Liebe

David Powlison

Der erst kürzlich (07. Juni 2019) heimgegangene Bruder David Powlison war u.a. Herausgeber des Journal of Biblical Counseling, Lehrer für Praktische Theologie am Westminster Theological Seminary und unterrichtete Seelsorge an der School of Biblical Counseling. Das vorliegende Buch „Seelsorge in Wahrheit und Liebe“ ist der...
Viel zu kurz und doch für immer

Viel zu kurz und doch für immer

Regina Neufeld

Regina Neufeld erfährt während ihrer dritten Schwangerschaft, dass mit ihrem Kind etwas nicht stimmt. Es beginnt eine Zeit des Bangens, Betens und Hoffens für sie selbst und ihren Ehemann Alexander. Nach der Geburt stellt sich heraus, dass ihr Samuel an Trisomie 18 leidet, einer Krankheit, bei der 80 Prozent der Kinder schon im...
Bitte hilf meiner Seele

Bitte hilf meiner Seele

Dr. Wolfgang Vreemann

Christen können sich gegenseitig im Alltag und im Glaubensleben viel mehr helfen, als sie meinen. Und genau an dieser Stelle fängt Seelsorge an, nicht erst im Amtszimmer des Pfarrers. Das ist das Anliegen von Dr. Vreemann. Er selbst arbeitete viele Jahre als Facharzt für Innere Medizin und war Vorsitzender des Weißen Kreuzes e.V....
Wahrheit und Wandlung

Wahrheit und Wandlung

Vishal Mangalwadi

Im englischsprachigen Wikipedia wird Vishal Mangalwadi (geb. 1949) als Sozialreformer, politischer Columnist, Indischer Christ, Philosoph, Autor und Dozent beschrieben. Im deutschsprachigen Raum wurde er vor allem durch „Das Buch der Mitte“ bekannt, das 2011 in den USA erschien (2014 auch in Deutschland) und sehr anschaulich den...
Und ob ich schon wanderte im finstern Tal

Und ob ich schon wanderte im finstern Tal

Martin Luther

Wer kann besser trösten als jemand, der selbst schwierige Zeiten erlebt hat? Dieses Buch enthält kurze Gedanken von Martin Luther über unseren Umgang mit Nöten und Leid. Wie reagieren wir in Schwierigkeiten? Was hat Gott damit in unserem Leben vor? Martin Luther ist bekannt durch seine deutliche Sprache, er nimmt kein Blatt...
Wie Sie unvermeidlich glücklich werden

Wie Sie unvermeidlich glücklich werden

Manfred Lütz

Der Verfasser, Katholik, Psychiater, Psychotherapeut und Theologe, ist Chefarzt des Alexianer-Krankenhauses in Köln und Autor mehrerer Bestseller, darunter „Gott – eine kleine Geschichte des Größten“. In seinem Glücksbuch beschreibt er in neun Kapiteln den ganz normalen Irrsinn des Glücks. Er beginnt mit einer kleinen...
Frau Krause macht Pause

Frau Krause macht Pause

Uli Zeller

Der Umgang mit Menschen, die an Demenz erkrankt sind, muss erlernt werden. Das Buch weckt in der Einleitung das Verständnis für Demenz und geht der Frage nach: Auf was muss ich beim Vorlesen achten? So gerüstet öffnet sich beim Weiterblättern eine ganze Werkzeugkiste: es finden sich kurze Andachten zu Bibelversen, Gebete in...
Mein Überlebenslauf

Mein Überlebenslauf

Eva-Maria Admiral

Dieses Buch hat mich zutiefst berührt! Es ist die schonungslos offene und ehrliche Biografie einer Frau, die an vielen Tiefpunkten ihres Lebens nicht aufgibt. Sie kämpft und geht ihren eigenen Weg. Sie erzählt spannend, bewegend, ironisch, herausfordernd und erschütternd über Geburt, Kindheit, Internatserlebnisse, Studium und...