Es wurden 18 Lieder von Raymund Weber gefunden.

Alle Gaben dieser Erde

1) Alle Gaben dieser Erde hat uns Gott, der Herr, geschenkt, und wir atmen, und wir leben, weil uns seine Hand umfängt, und wir atmen,und wir leben, weil uns seine Hand umfängt. 2) Alle Felder, alle Ähren, jedes Korn und jedes Brot sind in unsre Hand gegeben, um zu wenden Angst und Not, sind in unsre Hand gegeben, um zu wenden Angst und Not....

Alleluja, du bist unsre Freude

Ref.: Alleluja, Alleluja, du bist unsre Freude, du bist für uns da! Alleluja, Alleluja, in dem Wort des Lebens wirst du offenbar! 1) Dein Wort ist Reichtum für die Armen und es macht die Gebeugten frei. 2) Dein Wort ist Kraft für alle Menschen, ist Licht in der Dunkelheit.

Behutsam leise nimmst du fort

Text: (2004)
Melodie: (2004)

Da wir diesen Tag beginnen

Die Dunkelheit flieht (Kanon)

Du lässt den Tag, o Gott, nun enden

Ehre sei Gott, durch den wir leben