Christliche Liederdatenbank  

Alle Gaben dieser Erde

Die Abdruckerlaubnis für dieses Lied wurde uns vom Dehm-Verlag zur Verfügung gestellt.

1) Alle Gaben dieser Erde hat uns Gott, der Herr, geschenkt,
und wir atmen, und wir leben, weil uns seine Hand umfängt,
und wir atmen,und wir leben, weil uns seine Hand umfängt.

2) Alle Felder, alle Ähren, jedes Korn und jedes Brot
sind in unsre Hand gegeben, um zu wenden Angst und Not,
sind in unsre Hand gegeben, um zu wenden Angst und Not.

3) In den Gaben dieser Erde will Gott selber bei uns sein.
Er erneuert seine Liebe im Geheimnis Brot und Wein,
er er neuert seine Liebe im Geheimnis Brot und Wein.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Ein Segen sein 258  Bestellen