Christliche Liederdatenbank

Gott hat das erste Wort (Es schuf aus Nichts die Welten)

Vorschau: 1) Gott hat das erste Wort. Es schuf aus Nichts die Welten und wird allmächtig gelten und gehn...

Der Text des Liedes ist leider urheberrechtlich geschützt. In den Liederbüchern unten ist der Text mit Noten jedoch abgedruckt.

Gottes Schöpferwort trägt durch alle Zeiten der Welt und des Menschenlebens und eröffnet Hoffnung, die an den Grenzen der Zeit nicht Halt macht. Auf diesem weiten Ausblick liegt der Akzent des Liedes aus dem niederländischen „Liederfrühling“, das als Nr. 1 das Katholische Gesangbuch von 1998 eröffnet. Die Melodie besteht aus kirchentonartlich anmutenden Wendungen, wie sie für das Melodieschaffen des mittleren 20. Jahrhunderts kennzeichnend sind. (Andreas Marti)

Text: (1970)
Melodie: (1959), (1990)

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Chorbuch zum Gotteslob 881 Bestellen
Dir sing ich mein Lied 55 Bestellen
Erdentöne - Himmelsklang 273 Bestellen
Evangelisch-reformiertes Gesangbuch (RG) 260 Bestellen
Evangelisches Gesangbuch 199 Bestellen
Gott lädt uns ein 199 Bestellen
Kirchenlied im Kirchenjahr 31 Bestellen
Kumbaya 83 Bestellen
Leuchte, bunter Regenbogen 205 Bestellen
Lieder zur Bestattung 199 Bestellen
Unser Liederbuch 106 Bestellen