Christliche Liederdatenbank    

Heilig ist der Himmelsort

1) Heilig ist der Himmelsort,
nichts als Reinheit find’ man dort.
Sünde gehet dort nicht ein,
wo der Engel Wohnung ist.
Und wer nicht ein wahrer Christ,
gehet nicht zum Himmel ein.

Ref.: Sünde gehet dort nicht ein,
Sünde gehet dort nicht ein.
So, wenn in der Sünd du stirbst,
ew'ge Schmach du dir erwirbst
und gehst nicht zum Himmel ein.

2) Hoffst du, wenn das Zeitenrad
sich für dich zum Ende naht,
du wirst gehn zum Himmel ein?
Musst du werden frei von Sünd
und ein wahres Gotteskind,
denn dort geht kein Sünder ein!

3) Gottlos leben magst du hier,
stoßen Gottes Gnad von dir,
aber dort gehst du nicht ein.
Zugeschlossen bleibt die Pfort,
denn es steht in Gottes Wort:
Dort geht kein Unreiner ein.

4) O, Wie schrecklieh wird dein Los
und die Pein entsetzlieh groß,
wenn du wirst verloren sein.
Drunten in der Hölle Qual
wird dir Leid tun deine Wahl,
aber dort gehst du nicht ein.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Liederbuch Band 2 1222 Bestellen
Singt dem Herrn 191 Bestellen
Singt von Jesus 603 Bestellen