Christliche Liederdatenbank    

Ich darf bei ihm sein

1) Ich darf bei ihm sein, soll ich mich nicht freun? Denn ich ruh geschützt in seiner Hand.
Angst und Einsamkeit sind Vergangenheit, denn ich ruh geschützt in seiner Hand.

Ref.: Ruhe, Friede, sicher und getrost trotz aller Not.
Ruhe, Friede, in der starken Hand bei meinem Gott.

2) Was kann schöner sein, als sein Kind zu sein? Denn ich ruh geschützt in seiner Hand.
Hell scheint mir sein Licht, ich verirr mich nicht, denn ich ruh geschützt in seiner Hand.

3) Bin ich auch bedrängt, traurig und gekränkt, ruh ich doch geschützt in seiner Hand.
Friede hüllt mich ein, ja, ich darf mich freun, denn ich ruh geschützt in seiner Hand.

Text:
Melodie: (1887)

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Jugend für Christus 195 Bestellen
Glücklich sein nur im Herrn 67 Bestellen
Singt von Jesus 410 Bestellen
Jesu Name nie verklinget 5 1339 Bestellen
Von Jesus singen 2 196 Bestellen