Christliche Liederdatenbank    

Ich geh den schmalen Lebensweg

1) Ich geh den schmalen Lebensweg, den Jesus selbst gebahnt;
den einz'gen Weg, der sicher führt, zum höh'ren, bess'ren Land.

Ref.: Ich geh, ich geh den schmalen Lebensweg.
Ich geh, ich geh den schmalen Lebensweg.

2) Ich geh den schmalen Lebensweg, ob jeder untreu wird,
den Weg, von dem geschrieben steht, dass selbst ein Tor nicht irrt.

3) Ich geh den schmalen Lebensweg, wenn auch verlassen hier,
so bin ich dennoch nicht allein; mein Jesus bleibt bei mir.

4) Ich geh den schmalen Lebensweg durch Trübsal, Leid und Not;
mit Gottes Hilfe, Gnad und Kraft gehorsam bis zu Tod.

5) Ich geh den schmalen Lebensweg getreu durch Spott und Hohn,
bis Jesus mich einst zu sich ruft, wo mir dann wird der Lohn.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Liederbuch Band 1 205 Bestellen
Singt dem Herrn 362 Bestellen
Singt von Jesus 297 Bestellen