Christliche Liederdatenbank    

Ich weiß, wer am finsteren Strom

1) Ich weiß wer am finsteren Strom mir treulich zur Seite verweilt,
das Grauen verbannt, mit liebender Hand die Fluten des Todes zerteilt.

Ref.: Mein Jesus! Er trägt mich durch Fluten und Wogen hinüber ins bessere Land,
o Land mich trägt Seine Hand an den goldenen Strand, hinüber ins bessere Land.

2) Mich schreckt nicht die eisige Flut noch zorniger Wogen Gebrüll;
der Herr, der mich führt und alles regiert, Er winkt, und ihr Toben wird still.

3) Und muss ich hinein in die Flut, bringt Jesus mich sicher ans Land;
vor jeglichem Harm beschützt mich Sein Arm, ich lande am goldenen Strand.

4) Bald schlägt auch die Stunde für mich; doch ist's mir zur Reise nicht bang;
der Herr ist mein Licht, die Heimat in Sicht, und drüben tönt Engelgesang.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Liederbuch Band 1 301 Bestellen
Singt dem Herrn 752 Bestellen
Singt von Jesus 611 Bestellen