Christliche Liederdatenbank    

Im Himmel gibt es manches

1) Im Himmel gibt es manches, was ich gern möchte sehn.
An Schönheit wird mein Herz sich dann erfreun.
Und wenn ich einst in Ewigkeit zum Himmel werd eingehn:
Der Erste, den ich seh, soll Jesus sein.

Ref.: Der Erste, den ich seh, soll Jesus sein,
und dann wird alles andre mich erfreun.
Anbetend werd ich stehn vor dem, der alles gibt.
Ich sehe dann den Heiland, der mich liebt.

2) Ich sehe einst das Perlentor, es strahlt so hell und klar.
Ich sehe einst das wunderschöne Heim.
Ich sehe einst den weißen Thron und auch die Engelschar:
Der Erste, den ich seh, soll Jesus sein.

3) Ich sehe einst die Lieben dort in jenem Himmelsland
Und viele, die mit mir dann ziehen heim.
So mancher wartet dort auf mich an jenem goldnen Strand:
Der Erste, den ich seh, soll Jesus sein.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Glücklich sein nur im Herrn 162 Bestellen
Jugend für Christus 79 Bestellen
Liederbuch Band 1 289 Bestellen
Singt dem Herrn 743 Bestellen
Singt von Jesus 592 Bestellen