Christliche Liederdatenbank  

Jesu Name nie verklinget

Dieses Lied wurde von Sermon-Online zur Verfügung gestellt.

1) Jesu Name nie verklinget, ewiglich bleibt er bestehn.
Jesu Name Ruhe bringet, Fried und Freude wunderschön.
Allen Menschen gilt sein Segen, allen, die in Sündenot.
Er ruft sie von bösen Wegen, führt die Seele hin zu Gott.

Ref.: Jesu Name ist mir teuer, heiß ist mir das Herz entbrannt.
Dank sei dir, o mein Befreier, denn durch dich ich Rettung fand.

2) Jesu Name soll erstrahlen weithin über Land und Meer.
Trost und Hoffnung gibt er allen; rühmt ihn laut zu seiner Ehr'!
Vor dem Namen Jesu schwindet alles, was den Herrn betrübt.
Sünd' und Unrecht überwindet, wer den Namen Jesu liebt.

3) Jesu Name leuchtet helle, und sein Glanz vergehet nicht.
Jesu Name bringt der Seele selbst in tiefster Nacht ein Licht.
Mag auch einst die Welt versinken, mag vergeh'n der Sonne Schein:
Jesu Nam' wird weiterklingen, unvergänglich wird er sein.

Text: (1947)
Melodie: , (1913)

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern: