Christliche Liederdatenbank  

Wer sind die vor Gottes Throne

1) Wer sind die vor Gottes Throne,
was ist das für eine Schar?
Jeder träget eine Krone,
glänzet gleich den Sternen klar;
Halleluja singen all, loben Gott
mit hohem Schall,
loben Gott mit hohem Schall.

2) Es sind die, so viel erlitten
Trübsal, Schmerzen, Angst und Not,
im Gebet auch oft gestritten
mit dem hochgelobten Gott.
Nun hat dieser Kampf ein End;
Gott hat all ihr Leid gewend't,
Gott hat all ihr Leid gewend't.

3) Es sind Zeugen eines Namens,
der uns Huld und Heil gebracht,
haben in dem Blut des Lammes
ihre Kleider hell gemacht,
sind geschmückt mit Heiligkeit,
prangen nun im Ehrenkleid,
prangen nun im Ehrenkleid.

4) Lass mein Teil sein bei den Frommen,
welche, Herr, dir ähnlich sind
und aus großer Trübsal kommen.
Hilf, dass ich auch überwind
alle Trübsal, Not und Tod,
bis ich komm zu meinem Gott,
bis ich komm zu meinem Gott!

5) O wie groß wird sein die Wonne,
wenn wir werden allermeist
schauen auf dem hohen Throne
Vater, Sohn und Heilgen Geist!
Amen. Lob sei dir bereit't,
Dank und Preis in Ewigkeit,
Dank und Preis in Ewigkeit.


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Chorbuch zum Gotteslob 920  Bestellen
Jesus unsere Freude 724  Bestellen
Liederbuch Band 1 324  Bestellen