Christliche Liederdatenbank    

Zermalmtes Brot des Lebens

1) Zermalmtes Brot des Lebens, zerbrochnes Heiligtum,
Dein Tod ist nicht vergebens, wir Sel'ge sind Dein Ruhm!
Der Leib, den wir zerstochen, ist uns des Himmels Tor;
Dein Herz, das wir gebrochen, strömt lauter Gnad hervor!
Strömt lauter Gnad hervor!

2) Du Vater ohnegleichen, Du sandtest uns das Brot,
dem alle Not muss weichen Ihn gabst Du in den Tod,
den Sohn, den Deine Liebe schon ewig angeblickt,
damit dies zu Dir triebe mein armes Herz entzückt,
mein armes Herz entzückt.

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Liederbuch Band 1 90 Bestellen
Singt von Jesus 175 Bestellen