Es wurden 50 Lieder von Norbert M. Becker gefunden.

Amen-Kanon

Amen, Amen, Amen! Amen, Amen, Amen! Amen, Amen, Amen!

An Knotenpunkten des Lebens

1) An Knotenpunkten des Lebens halten wir an, steigen wir aus, steigen wir ein Bewegung kostet Kraft und Mut. Ref.: Sei du bei uns, Gott! Sei du bei uns, Gott! 2) An Knotenpunkten des Lebens sehn wir uns an, gehen wir aus, gehen wir ein. Begegnung kostet Kraft und Mut. 3) An Knotenpunkten des Lebens sehen wir neu, setzen wir aus, setzen wir...

Auf dem Weg lernen wir die Welt mit neuen Augen sehn

1) Auf dem Weg lernen wir die Welt mit neuen Augen sehn: Aufbruch ins Leben, Wagnis und Gewinn. Jeder Schritt trägt uns weiter, die Bewegung tut uns gut, unser Denken wird frei auf dem Weg, auf dem Weg, auf dem Weg, auf dem Weg. 2) Auf dem Weg lösen sich die Fesseln der Vergangenheit: Freiheit der Seele, neu erlebt und klar. Mancher Schmerz geht...

Aus den Augen entschwunden

Denken, was niemand vorher gedacht

Ref.: Denken, was niemand vorher gedacht; fragen, was niemand vorher gefragt; sagen, was niemand vorher gesagt! Reden und Handeln, Leben verwandeln, weil Gottes Geist eine Wirklichkeit ist, eine Kraft, die Unmögliches möglich macht! 1) Komm herab, o Heilger Geist, der die finstre Nacht zerreißt, strahle Licht in diese Welt. Komm, der alle Armen...

Du bist so fern. Du bist so nah. (Guter Gott)

Du bist so fern. Du bist so nah. Du bist so anders und doch da. Du bist im Leben. Du bist im Tod. Du gibst dich uns in Wein und Brot. Du bist im Leben. Du bist im Tod. Du bist die Liebe, guter Gott!

Du führst uns hinaus in Weite

1) Du führst uns hinaus in Weite, du machst uns Mut nach vorn zu sehn.- Du bist an unserer Seite, wirst mit uns gehn. Hand in Hand, entdecken wir neues Land: gestalten wir das Leben, Hand in Hand. 2) Du führst uns hinaus in Weite, du machst uns Mut nach vorn zu sehn.- Du bist an unserer Seite, wirst mit uns gehn. Hand in Hand, entdecken wir...