Christliche Liederdatenbank  

Kann nimmermehr dich lassen

1) Kann nimmermehr dich lassen, mein teures Bibelbuch,
Ich fand darin den Heiland, der meine Sünden trug.

Ref.: Nimmermehr, nimmermehr lass ich von meiner Bibel.
Nimmermehr, nimmermehr lass ich mein Bibelbuch.

2) In Trübsal und Verfolgung, in Kummer, Leid und Schmerz
quillt nur aus meiner Bibel, mir Trost ins wunde Herz.

3) Zielt mit dem gift’gen Pfeilen auf mich der Seelenfeind,
greif ich zu meiner Bibel, und Kreuzeslicht mir scheint.

4) Muß bis aufs Blut ich ringen heiß in Gethsemane,
so bringt mir meine Bibel des Heilands Friedensnäh.

5) Drum kann ich dich nicht lassen, geliebtes Bibelbuch,
dein Reichtum schenkt mir alles, was immer ich auch such!


Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Jesu Name nie verklinget 1 181  Bestellen
Singt zu Gottes Ehre 104  Bestellen