1643 Buch-Rezensionen (Kritiken) online

Israel

Israel

Helmuth Pehlke

Helmuth Pehlke ist promovierter Theologe und hat von 2005 bis 2017 als Professor für Altes Testament am Southwestern Baptist Theological Seminary in Texas und am Bibelseminar Bonn unterrichtet. Das von ihm vorgelegte Buch ist mehr als ein Reiseführer. Zunächst wird im ersten Teil detailliert die facettenreiche Geschichte...
Gott

Gott

Reza Aslan

Der Autor konvertierte als Jugendlicher vom Islam zum Christentum, ließ als Student das Christentum wieder hinter sich und kehrte zum Islam zurück. Schließlich, am Ende seines Buches erklärt er sich als Pantheist. „Gott ist nicht der Schöpfer von allem, was existiert. Gott ist alles, was existiert.“ (S. 191) In seinem Werk...
73 Ouvertüren

73 Ouvertüren

Egbert Ballhorn; Georg Steins; Regina Wildgruber; Uta Zwingenberger

Die Idee für ein solches Buch klingt interessant. Tatsächlich kann man schon in den Buchanfängen wesentliche und typische Aussagen über das entsprechende biblische Buch entdecken. Aber warum 73 Ouvertüren? Die Bibel hat ja nur 66 Bücher. Die Herausgeber haben entschieden, die sieben apokryphen Bücher aus den katholischen...
Wie prägen wir unsere Kinder?

Wie prägen wir unsere Kinder?

Axel Volk

Ein besonderes Buch unter den vielen Erziehungsratgebern, die es auch auf dem christlichen Büchermarkt gibt. Der Autor, 4-facher Vater und Leiter einer christlichen Schule, folgt bewusst einem biblischen Erziehungsansatz, um Kinder zu prägen. „Erziehung ist weder eine Wissenschaft noch eine Kunst, sondern sie ist als Auftrag...
Schätze der biblischen Zeit

Schätze der biblischen Zeit

Michael Rohde

In der Edition „Faszination Bibel“ der SCM Verlagsgruppe ist ein neues Werk erschienen, mit welchem der Leser einen soliden Einfluss auf das Verständnis der Bibel erlangen soll (S. 13). Michael Rohde, von 2007 bis 2015 Professor für Altes Testament an der Theologischen Hochschule Elstal, gelingt es, mittels anschaulicher...