1617 Buch-Rezensionen (Kritik) online

Bitte hilf meiner Seele

Bitte hilf meiner Seele

Dr. Wolfgang Vreemann

Christen können sich gegenseitig im Alltag und im Glaubensleben viel mehr helfen, als sie meinen. Und genau an dieser Stelle fängt Seelsorge an, nicht erst im Amtszimmer des Pfarrers. Das ist das Anliegen von Dr. Vreemann. Er selbst arbeitete viele Jahre als Facharzt für Innere Medizin und war Vorsitzender des Weißen Kreuzes e.V....
Urchristliche Mission (TVG)

Urchristliche Mission (TVG)

Eckhard J. Schnabel

Der Verfasser, Jahrgang 1955, ist Professor für Neues Testament, Autor zahlreicher wissenschaftlicher Veröffentlichungen und Mitherausgeber der Reihe „Historisch theologische Auslegung“. Mit dem vorliegenden Kompendium hat er ein Standardwerk zum Thema „Mission im Neuen Testament“ vorgelegt, für das er auch den...
Gemeinsam gesegnet

Gemeinsam gesegnet

Ulrich Neuenhausen

Kompetent und umsichtig stellt Ulrich Neuenhausen, Leiter des von den „Brüdergemeinden“ getragenen Forum Wiedenest, die vier Positionen zur Frauenfrage dar, wie sie heute in christlichen Gemeinden anzutreffen sind: die patriarchalische, die komplementäre, die egalitäre und die feministische Position. Anschließend erklärt...
Wann ist ein Christ ein Christ?

Wann ist ein Christ ein Christ?

Wolfgang Nestvogel

Der Verfasser beantwortet in diesem Buch die Frage: Wie wird man Christ, und von wem kann man sagen, er sei Christ? Wie der Untertitel anzeigt, entscheidet sich alles an der Lehre der Rechtfertigung. Wer die biblische Wahrheit von der Rechtfertigung des Sünders aus Glauben allein anders versteht, als es die Bibel lehrt, der ist kein...
Hiobs Botschaft

Hiobs Botschaft

Alexander vom Stein

Der Autor legt nach „Creatio – Biblische Schöpfungslehre“ wieder ein außergewöhnliches Buch vor, diesmal über Hiob. Schon die großformatige (26,6 x 19,5 cm), reich bebilderte und grafisch schön gestaltete Ausgabe fällt auf. Es ist jedenfalls keiner der üblichen Kommentare über das biblische Buch Hiob, bei dem der Text...