1518 Buch-Rezensionen online

In Israel sprechen die Steine

In Israel sprechen die Steine

Hanna Klenk

Die Autorin hat selbst an zahlreichen Ausgrabungen in Israel teilgenommen und sich zum Ziel gesetzt, einen „archäologischen Reiseführer“ für Israel zu schreiben. Dementsprechend sind die einzelnen Kapitel als Stationen einer Reise konzipiert, die in Jerusalem beginnt und nach über 30 Etappen an biblisch relevanten Orten in...
Beten

Beten

Timothy Keller

Das mit Abstand beste Buch, das ich je über Beten gelesen habe. Timothy Keller stellte als Gemeindegründer und -pastor fest, dass er einem Christen, der sein Gebetsleben intensivieren wollte, kein geeignetes Buch in die Hand drücken konnte. Es gibt zwar Klassiker, aber deren Sprache ist heute für die meisten unverständlich und...
Warum Gott?

Warum Gott?

Timothy Keller

Endlich ein Buch, das „andere“ Antworten findet, Zweifel wegnimmt und einen genau da packt, wo man es nicht erwartet! Wer nicht an einen Gott glauben will, kann oder doch immer wieder zweifelt, lese dieses intelligente und leicht verständlich geschriebene Buch über die erkennbare Realität Gottes. Als Pastor der Redeemer...
Die sanfte Verführung der Gemeinde

Die sanfte Verführung der Gemeinde

Alexander Seibel

Dieses aktuelle Buch ist eine Zusammenstellung von Ausarbeitungen, die der Verfasser zu dem Themenkreis "Passivität" und "Heilungsdienst" geschrieben hat. Er macht einige erstaunliche Parallelen zwischen New Age, Geistheilern und einigen charismatischen Lehren und Praktiken deutlich und zeigt auf, wie sich der Einfluß der...
Gott wohnt in einem Lichte...

Gott wohnt in einem Lichte...

Herbert Koch

Dr. theol. Herbert Koch, der auch als Gemeindepfarrer, Gefängnisseelsorger und Superintendent gearbeitet hat, möchte Kirche und Theologie dazu bringen, sich mehr mit dem Phänomen der sogenannten Nahtoderfahrungen zu beschäftigen und sie in ihre Theologie einzuordnen. Vor allem das sonntäglich gesprochene Glaubensbekenntnis mit...