Rezension suchen

1574 Buch-Rezensionen online

Fette Beute

Fette Beute

Eckhard Hagedorn

Der Autor ist Pfarrer und als Prof. Dr. auch Dozent für Neues Testament am Theologischen Seminar St. Chrischona. Er schreibt ein nicht gerade dünnes Buch, um zum Lesen des Buches aller Bücher, der Bibel, zu ermutigen. Wie der Titel schon andeutet, legt er kein schwergängiges theologisches Werk vor, sondern ein leicht zu lesendes,...
Das Evangelium des Matthäus, Kapitel 15-28

Das Evangelium des Matthäus, Kapitel 15-28

Gerhard Maier

Der bewährte und geschätzte Autor legt hier den zweiten Band seines wissenschaftlichen Kommentars über das Matthäus-Evangelium in der Reihe Historisch-Theologische-Auslegung vor. In dieser Reihe sind auch schon seine Arbeiten über Jakobus und die Offenbarung erschienen. Dieser Matthäus-Band enthält auch zwei Exkurse. Einer...
Glaubwürdig aus guten Gründen

Glaubwürdig aus guten Gründen

Dreizehn Autoren beschreiben, warum sie der Bibel vertrauen können. Was sie verbindet, ist einerseits das evangelikale Spektrum, dem sie sich zugehörig fühlen, und andererseits der Glaube, dass Gott durch die Bibel in irgendeiner Weise zu ihnen spricht. Einigkeit scheint auch darüber zu bestehen, dass wir unser eigenes...
Der Genderwahn

Der Genderwahn

Eberhard Kleina

Eberhard Kleina studierte evangelische Theologie an der Universität Göttingen und arbeitete nach dem zweiten theologischen Examen mehr als 30 Jahre als Berufsschulpfarrer. In seinem neusten Buch beleuchtet er zunächst die Hintergründe für die Entstehung der Gender-Mainstreaming-Ideologie. Er weist nach, dass diese Ideologie...
Was nun, Kirche?

Was nun, Kirche?

Ulrich Parzany

Der Autor, Theologe und Evangelist möchte Mut in schwierigen Zeiten machen. Er ist in den letzten Jahren besonders durch „ProChrist“ bekannt geworden. 2016 begründete er mit 65 Personen aus evangelischen Kirchen, Landeskirchlichen Gemeinschaften und Freikirchen das Netzwerk „Bibel und Bekenntnis“, das derzeit 1493...