1670 Buch-Rezensionen (Kritiken) online

Tödliches Schweigen

Tödliches Schweigen

Heinz Böhm

Erzählungen, die einerseits spannend und zeitgemäß, andererseits aber auch klares Evangelium enthalten, sind leider dünn gesät. Diese Neuerscheinung ist eine erfreuliche Ausnahme- Die Lebensgeschichten und Pro­bleme eines entlassenen Strafgefangenen, eines reichen Unternehmers und eines liberalen Pfarrers werden bis zur letzten...
Paläste und Katakomben

Paläste und Katakomben

Otto Zierer

In einem Gebrauchtwarenladen bin ich auf zahlreiche hochwertige Bücher gestoßen, darunter eine 21-bändige Reihe zur Weltgeschichte, zwar nicht vollständig erhalten, dafür umso günstiger. Diesen Kauf sollte ich nicht bereuen. Zwar 1951 erschienen, zeichnen sich diese Werke durch hohe Genauigkeit und zahlreiche Quelltexte...
Schwelende Glut

Schwelende Glut

Johan Filip Lövgren

Der norwegische Schriftsteller Lövgren ist vor allem bekannt geworden durch sein Buch „… und ihre Lampen verlöschen“ (CLV), das bereits in vielen Auflagen erschienen ist. Auch in diesem Buch geht es um eine „fromme“ Familie, auf die Vater Lindemon nicht wenig stolz ist. Er schreibt diese Tatsache nicht zuletzt sich...
Biografie: Johannes Busch

Biografie: Johannes Busch

Wilhelm Busch

Sein Leben - erzählt von seinem Bruder Wilhelm Busch Viele ältere Leser, welche die Brüder Wilhelm und Johannes Busch noch persönlich gekannt haben und sich an den überaus gesegneten Dienst dieser beiden Männer gerne erinnern, werden sehr dankbar für die Neuauflage dieser wertvollen, viele Jahre vergriffenen Biographie...
August Hermann Francke

August Hermann Francke

Erich Beyreuther

A.H. Francke gehört zu den Vätern des Pietismus und hat in seiner Zeit eine enorme Pionierarbeit geleistet. Im Vertrauen auf Gott begann er bald nach seiner Bekehrung die Arbeit an den Waisen, die ihn bald weltbekannt und zum Vorbild für Georg Müller mach­te. Aber auch der erste Aufbruch in die Außenmission, sowie hohe Auflagen...