Info über Johann Heermann

Name: Johann Heermann
Gelebt von: * 1585  -  † 1647
Johann Heermann

Johann Heermann (auch Johannes Heermann) war ein deutscher evangelischer Theologe und Kirchenliederdichtern der Barockzeit. Er dichtete etwa 400 Lieder. Heermann wird als „Sänger der Trübsal und des Kampfes, doch auch des ungebrochenen Glaubensmuts“ beschrieben.

12 Lieder von Johann Heermann

Liedtitel Was Jahr Text MP3
Ach, mein Herr Jesus, was hast du verbrochen nur Text 1630 Text ist verfügbar
Frühmorgens, da die Sonn aufgeht nur Text 1630 Text ist verfügbar
Herr Jesu Christe, mein getreuer Hirte nur Text 1630 Text ist verfügbar
Herr Jesu, führe mich nur Text Text ist verfügbar
Herr, unser Gott, lass nicht zuschanden werden nur Text 1630 Text ist verfügbar
Herzliebster Jesu, was hast du verbrochen nur Text 1630 Text ist verfügbar
Lass dich, Herr Jesu Christ, durch mein Gebet bewegen nur Text 1630 Text ist verfügbar
O Gott, du frommer Gott nur Text 1630 Text ist verfügbar
O Jesu Christe, wahres Licht nur Text 1630 Text ist verfügbar
So wahr ich lebe, spricht dein Gott nur Text 1630 Text ist verfügbar
Treuer Wächter Israel nur Text 1630 Text ist verfügbar
Was willst du dich betrüben nur Text 1630 Text ist verfügbar