Herr, mein Heiland und mein Hirte    

1) Herr, mein Heiland und mein Hirte,
der des Lebens Bahn mir brach,
ich bin Dein von ganzem Herzen,
Dir nur will ich folgen nach! Dir nach!
Dir nach! Dir nach! Dir nach!
Ich bin Dein von ganzem Herzen,
Dir nur will ich folgen nach!

2) Du bist meine Sonn in Freuden,
Du mein Trost in Ungemach;
seh ich Deines Fußes Spuren,
o da will ich folgen nach! Dir nach!
Dir nach! Dir nach! Dir nach!
Seh ich Deines Fußes Spuren,
o da will ich folgen nach!

3) Nimm mich hin zu Deinem Dienste,
tue, was Dein Mund versprach,
geh voran, Du großer Meister,
so will ich Dir folgen nach!
Dir nach! Dir nach! Dir nach! Dir nach!
Geh voran, Du großer Meister,
so will ich Dir folgen nach!

4) Führ mich durch dies Erdentale,
halt mein Herze treu und wach,
bis Du kommst, dann hin zum Throne,
lass mich froh Dir folgen nach! Dir nach!
Dir nach! Dir nach! Dir nach!
Durch die Schmach zur Ehrenkrone,
Herr, Dir will ich folgen nach!

Nach dem englischen Lied "Thou my everlasting" von Frances Jane van Alstyne-Crosby 1874.

Text: (1887)
Melodie: (1874)
CCLI-Nr.: 5795453

Das Lied "Herr, mein Heiland und mein Hirte" ist in folgenden Liederbüchern enthalten:

  Cover Nummer Noten
Liederbuch Band 2 646
Jesus unsere Freude 518  SCM  Amazon
Singt dem Herrn 251  SCM
Gesangbuch der Neuapostolischen Kirche 370  Amazon
Reichs-Lieder 343  SCM  Amazon
Pfingstjubel 526  Amazon
Gemeinschaftsliederbuch 479  Amazon
Singt zu Gottes Ehre 273  SCM  Amazon
Neuapostolisches Gesangbuch (1925) 563  Amazon
Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.