Es wurden 22 Lieder von Mainz gefunden.

Das ewge Wort, der Sünder Freund

Text: (1952)
Melodie: (1974)

Der du, o Gott, im Himmel bist

1) Der du, o Gott im Himmel bist, o guter, lieber Vater! Bei dir allein die Hilfe ist, du Tröster und Berater. Dich flehen wir jetzt herzlich an, dich, dessen Allmacht alles kann, du wirst uns gerne hören. 2) Wir haben diese Freudigkeit durch deinen Sohn empfangen. Durch Christus ist uns Heil bereit', dass wir die Hilf erlangen. Um diese...
Text: (1705)
Melodie: (1390), (1523)

Die Glut des Mittags treibt uns um

Text:
Melodie: (1000), (1524), (1947)

Es ist das Heil uns kommen her

1) Es ist das Heil uns kommen her von Gnad und lauter Güte; die Werk, die helfen nimmermehr, sie können nicht behüten. Der Glaub sieht Jesus Christus an, der hat für uns genug getan, er ist der Mittler worden. 2) Was Gott im G'setz geboten hat, da man es nicht konnt halten, erhob sich Zorn und große Not vor Gott so mannigfalten; vom...
Text: (1523)
Melodie: (1523), (1930)

Es ist in keinem andern Heil

1) Es ist in keinem andern Heil, kein Nam ist sonst gegeben, in dem uns Gnade wird zuteil und Fried und ewges Leben, als nur der Name Jesu Christ, der unser Herr und Heiland ist. Ihm sei Lob, Preis und Ehre! 2) Er ist der Weg zum Himmel hin, durch ihn steht alles offen und wer ihn geht, der hat durch ihn die Seligkeit getroffen. Ach lass...

Es jubelt aller Engel Chor

Es jubelt aller Engel Chor, es ruft der Heilgen Kreis: Die ganze Schöpfung jauchzt empor zu singen Gottes Preis; auch auf dem weiten Erdenrund ertönt es wie aus einem Mund: Dreieiniger Gott, nur dir allein soll Ruhm und Ehre sein!
Text: (1863)
Melodie: (1837)

Geborn ist uns ein Kindelein

1) Geborn ist uns ein Kindelein von einer Jungfrau reine Gott Vater, Sohn, Gott Heiliger Geist die seind gepreist mit Maria alleine 2) Wir wolln Gott loben in Ewigkeit daß er den Sohn gegeben und hat gemacht zur Mutter sein die Jungfrau rein schenkt uns das ewge Leben 3) Das Kindlein ist der Gnaden voll es gibt uns gute Lehre sein Lob...
Text: (1605)
Melodie: (1605)