Es wurden 9 Lieder von Christian Fürchtegott Gellert gefunden.

Dies ist der Tag, den Gott gemacht

1) Dies ist der Tag, den Gott gemacht; sein werd in aller Welt gedacht; ihn preise, was durch Jesus Christ im Himmel und auf Erden ist. 2) Die Völker haben dein geharrt, bis dass die Zeit erfüllet ward; da sandte Gott von seinem Thron das Heil der Welt, dich, seinen Sohn. 3) Wenn ich dies Wunder fassen will, so steht mein Geist vor...

Gott ist mein Lied

1) Gott ist mein Lied, Er ist der Gott der Stärke, Herr ist sein Nam', und groß sind Seine Werke, und alle Himmel Sein Gebiet. 2) Wer kann die Pracht von Seinen Wundern fassen? Ein jeder Staub, den Er hat werden lassen, verkündigt seines Schöpfers Macht. 3) Der kleinste Halm ist Seiner Weisheit Spiegel, die Luft, das Meer, die Auen,...

Herr, stärke mich, dein Leiden zu bedenken

1) Herr, stärke mich, dein Leiden zu bedenken, mich in das Meer der Liebe zu versenken, die dich bewog, von aller Schuld des Bösen uns zu erlösen. 2) Vereint mit Gott, ein Mensch gleich uns auf Erden und bis zum Tod am Kreuz gehorsam werden, an unsrer statt gemartert und zerschlagen, die Sünde tragen: 3) welch wundervoll hochheiliges...

Jesus lebt, mit ihm auch ich

1) Jesus lebt, mit ihm auch ich! Tod, wo sind nun deine Schrecken? Er, er lebt und wird auch mich von den Toten auferwecken. Er verklärt mich in sein Licht; dies ist meine Zuversicht. 2) Jesus lebt! Ihm ist das Reich über alle Welt gegeben; mit ihm werd auch ich zugleich ewig herrschen, ewig leben. Gott erfüllt, was er verspricht; dies ist meine...
Text: (1757)
Melodie: (1653), (1704), (1859)

Jesus lebt! Er hat gesiegt

1) Jesus lebt! Er hat gesiegt. Wer kann Seinen Ruhm verkünden! Meine Sünd' im Grabe liegt, Keine Schuld ist mehr zu finden. Ja, Er lebt – ich sterbe nicht, Denn Sein Tod war mein Gericht. 2) Jesus lebt! Er lebt für mich, Nie kann ich verlassen stehen, Er, der mich erwarb für sich, Lässt nur Lieb' und Gnad' mich sehen. Ob...

Mein erst Gefühl sei Preis und Dank

1) Mein erst Gefühl sei Preis und Dank; erheb ihn, meine Seele! Der Herr hört deinen Lobgesang, lobsing ihm, meine Seele! 2) Mich selbst zu schützen ohne Macht lag ich und schlief in Frieden. Wer schafft die Sicherheit der Nacht und Ruhe für die Müden? 3) Du bist es, Herr und Gott der Welt, und dein ist unser Leben; du bist es, der es uns...

So jemand spricht: Ich liebe Gott

1) So jemand spricht: Ich liebe Gott! Und hasst doch seine Brüder, Der treibt mit Gottes Wahrheit Spott, Und reißt sie ganz darnieder. Gott ist die Lieb, und will, dass ich Den Nächsten liebe, gleich als mich. 2) Wer dieser Erden Güter hat, Und sieht die Brüder leiden, Und macht den Hungrigen nicht satt, Lässt Nackende nicht kleiden; Der...