Christliche Liederdatenbank

Herr, gib uns Mut zum Hören

Vorschau: 1) Herr, gib uns Mut zum Hören auf das, was du uns sagst. Wir danken dir, dass du es mit uns...

Der Text des Liedes ist leider urheberrechtlich geschützt. In den Liederbüchern unten ist der Text mit Noten jedoch abgedruckt.

Mit „Mut“ verbinden wir eher Vorstellungen von Tatkraft, Aktivität und Durchsetzungsvermögen. Da aber werden die Gewichte verschoben bis hin zur Stille, einer unausgesprochenen Kritik am lauten und hektischen „Normalbetrieb“. Das schließt verantwortungsvolles Leben und Dienen nicht aus, sondern ein. Es ist ein unspektakuläres, nüchternes Bild des Lebens aus dem Glauben, und ebenso unspektakulär und nüchtern sind Sprachgestalt und Melodie. (Andreas Marti)

Text: (1963)
Melodie: (1963)

Den Liedtext und Noten findet man in folgenden Liederbüchern:

  Cover Nummer Noten
Cantate II 43 Bestellen
Die Fontäne 127 Bestellen
Dir sing ich mein Lied 51 Bestellen
Durch Hohes und Tiefes 219 Bestellen
Evangelisch-reformiertes Gesangbuch (RG) 258 Bestellen
Feiern und Loben 89 Bestellen
Gemeindelieder 353 Bestellen
Gotteslob 448 Bestellen
Jesus unsere Freude 440 Bestellen
Kumbaya 42 Bestellen
Lebenslieder 249 Bestellen
Leuchte, bunter Regenbogen 211 Bestellen
Liederbuch für die Jugend 553 Bestellen
Songs junger Christen 2 125 Bestellen
Unterwegs mit biblischen Liedern 13 Bestellen
Wir singen vor Freude 45 Bestellen