Liederbuch: Mein Liederheft

Mein Liederheft

Texte und Lieder

In diesem Liedheft hat Pfarrer Matthias Morgenroth aus Hennef Lieder und Texte zusammengestellt, die für die alltägliche Gemeindearbeit gebraucht werden. Dieses Heft eignet sich besonders als Begleiter durch den Konfirmandenunterricht, es bietet die Möglichkeit, wichtige Themen des Unterrichts mit Liedern und grundlegenden Texten zu erschließen. In dem Heft sind die wichtigsten „alten“ Choräle und viele bekannte „neue“ Lieder abgedruckt, außerdem Psalmgebete und Liedrufe. So ist „Mein Liederheft“ für Andachten und Gottesdienste auch in allen anderen Bereichen der Gemeindearbeit einsetzbar. Durch die Koproduktion mit dem Verlag am Birnbach können wir dieses Liedheft mit attraktiven Mengenpreisen anbieten.

60 Lieder sind in unserer Datenbank vorhanden.




Inhaltsverzeichnis

Nummer Liedtitel Text / Autor
1     Macht hoch die Tür (1623)
2   Hevenu shalom alechem (Hewenu schalom alejchem)
3   Weil Gott in tiefster Nacht erschienen (1963)
4 Gott wird ein Mensch
5   Stern über Bethlehem (1964)
6 Wo Menschen sich vergessen (Da berühren sich Himmel und Erde) (1989)
7     Von guten Mächten wunderbar geborgen (Von guten Mächten treu und still umgeben) (1944)
8     Nun danket alle Gott (1636)
9     Ich lobe meinen Gott von ganzem Herzen (1982), (2002)
10   Danke für diesen guten Morgen (1961)
11   Meine engen Grenzen (1981)
12   Ich lobe meinen Gott, der aus der Tiefe mich holt (1979)
13 Erleuchte und bewege uns (1987)
14   Wo ein Mensch Vertrauen gibt (1975)
15     Jesu, meine Freude, meines Herzens Weide (1653), (1990)
16 Ich sehe dich am Kreuz, Herr Christ
17   Kyrie eleison, Kyrie eleison 8
18     Wir wollen alle fröhlich sein in dieser österlichen Zeit (1380), (1568)
19 Leer ist das Kreuz
20   Wir haben Gottes Spuren festgestellt (1981)
21 Ich glaube, alles Leben kommt aus Gottes Schöpfermacht
22 Gott gibt sein Wort
23 Gottes Wort ist wie Licht in der Nacht (Kanon) (1978)
24 Du Herr, gabst uns dein festes Wort (1964), (1964), (1964), (1964)
25 Gottes Geist ist kein Gespenst
26   Kommt herbei, singt dem Herrn (1972)
27   Du hast uns, Herr, gerufen, und darum sind wir hier (1967)
28     Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind (Kanon)
29     Ich bin getauft auf deinen Namen (1735)
30   Vergiss es nie: Dass du lebst war keine eigene Idee (Du bist gewollt kein Kind des Zufalls) (1976)
31   Ich möcht, dass einer mit mir geht (1964)
32   Gott liebt diese Welt, und wir sind sein Eigen (1962)
33   Herr, wir bitten: Komm und segne uns (1977)
34 Esst das Brot
35   Kommt mit Gaben und Lobgesang (1988)
36   Komm, sag es allen weiter (1964)
37     Das sollt ihr, Jesu Jünger, nie vergessen (1780)
38   Strahlen brechen viele aus einem Licht (1976)
39 Jesus zeigt uns neue Wege
40     Ach bleib mit deiner Gnade (1627)
41 Bruder Jesus, du suchst Menschen
42     Sonne der Gerechtigkeit (1741), (1827), (1704)
43 Wenn das Brot, das wir teilen (1981)
44   Brich mit den Hungrigen dein Brot (1977)
45   Herr, gib mir Mut zum Brückenbauen (1963)
46   Damit aus Fremden Freunde werden (1982)
47 Wir beten für den Frieden (1989)
48   Gott gab uns Atem, damit wir leben (1982)
49 Keinen Tag soll es geben (1979)
50 Steh auf, bewege dich (Kanon) (1991)
51     Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren (1680)
52   Selig seid ihr, wenn ihr einfach lebt , (1979)
53     Wir pflügen und wir streuen (Alle gute Gabe) (1783)
54     Ausgang und Eingang, Anfang und Ende (Kanon) (1962)
55   Laudato si, o mi Signore (Sei gepriesen, du hast die Welt erschaffen) (1974)
56     Ein feste Burg ist unser Gott (1528)
57   Der Himmel, der ist, ist nicht der Himmel, der kommt (1971)
58 Wir wissen nicht, wann diese Zeit
59   Komm, Herr, segne uns, dass wir uns nicht trennen (1978)
60   Bewahre uns, Gott, behüte uns, Gott (1985)