Info über Carl Bernhard Garve

Name: Carl Bernhard Garve
Gelebt von: * 1763  -  † 1841

Carl Bernhard Garve war ein deutscher evangelischer Theologe und Kirchenlieddichter. Erzogen in der Brüdergemeine war er Lehrer am theologischen Seminar der Brüdergemeine in Niesky, dann Archivar in Zeist (Holland), Prediger der Brüdergemeinen in Amsterdam, Ebersdorf (Thüringen), Norden (Ostfriesland), Berlin, zuletzt 21 Jahre in Neusalz (Oder). 1823 schuf er ein neues Liturgienbuch für die Brüdergemeine. Seine Lieder veröffentlichte er 1825 in den »Christlichen Gesängen« und 1827 in den »Brüdergesängen«. Er starb 1841 in Herrnhut.

 

74 Lieder von Carl Bernhard Garve

Liedtitel Was Jahr Text MP3
Amen! Deines Grabes Friede nur Text Text ist verfügbar
Dank sei Dir für Dein Erbarmen nur Text Text ist verfügbar
Dein Wort, o Herr, ist milder Tau nur Text Text ist verfügbar
Deinen Frieden gib, o Herr nur Text Text ist verfügbar
Der du die Wahrheit selber bist nur Text 1825 Text ist verfügbar
Der ersten Unschuld reines Glück nur Text Text ist verfügbar
Der Herr erhört Gebet, welch unverdiente Güte nur Text 1825 Text ist verfügbar
Der Herr, in dessen Güte nur Text Text ist verfügbar
Der Umgang mit dem Freund der Seelen nur Text Text ist verfügbar
Die Ehe soll uns heilig sein nur Text Text ist verfügbar
Du Geist der Gnad und Wahrheit nur Text Text ist verfügbar
Du Herzenskönig nur Text Text ist verfügbar
Du unser Freund im Himmelsthron nur Text Text ist verfügbar
Du, Deines Hauses Herr und Meister nur Text Text ist verfügbar
Du, der mit milden Händen nur Text Text ist verfügbar
Du, der nicht hatte, wo man sich legt nur Text Text ist verfügbar
Du, unser Herr und Haupt der Deinen nur Text 1825 Text ist verfügbar
Erde, jauchz in hoher Freude nur Text Text ist verfügbar
Erstling deine Brüder nur Text Text ist verfügbar
Geht, Zeugen, durch den Geist des Herrn nur Text Text ist verfügbar
Geist Gottes, unerschaffner Geist nur Text Text ist verfügbar
Gib deinen Frieden uns, du Herr der Stärke nur Text Text ist verfügbar
Gott, Allweiser, wer bin ich? nur Text Text ist verfügbar
Habe Dank, dass uns Deine Näh nur Text Text ist verfügbar
Herzen, auf! den Herrn zu loben nur Text Text ist verfügbar
Herzlich fleht die Kinderschar nur Text Text ist verfügbar
Ihr aufgehobnen Segenshände nur Text Text ist verfügbar
Ihr aufgehobnen Siegeshände nur Text Text ist verfügbar
In Schauern bebte Sinai nur Text Text ist verfügbar
Komm herein! Haupt der Deinen nur Text Text ist verfügbar
Kommt und seht des Heilands nur Text Text ist verfügbar
König ist Jesus Christ nur Text Text ist verfügbar
Lasst ihn ruhen, lass ihn schlafen! nur Text Text ist verfügbar
Liebe, du ans Kreuz für uns erhöhte nur Text 1825 Text ist verfügbar
Lobsing, o frohes Erntefest nur Text Text ist verfügbar
Lobsinge, preis, o meine Seele nur Text Text ist verfügbar
Lobsingt am frohen Erntefest nur Text Text ist verfügbar
Mächtig wird der Weckruf schallen nur Text Text ist verfügbar
Mein ganzes Herz erfreut sich Dein nur Text Text ist verfügbar
Naht her zur armen Krippe nur Text Text ist verfügbar
O Bethanien, du Friedenshütte! nur Text Text ist verfügbar
O hehres Licht, dem keines gleicht nur Text Text ist verfügbar
O Liebe sonder Schranken nur Text Text ist verfügbar
O Los, voll Heil und Seligkeit nur Text Text ist verfügbar
Opfert Dank nur Text Text ist verfügbar
Preis dem Herrn! Preis dem Herrn! nur Text Text ist verfügbar
Prüfe dich, Gemeine nur Text Text ist verfügbar
Reich des Herrn, brich hervor nur Text Text ist verfügbar
Reich des Herrn, Reich des Herrn nur Text 1818 Text ist verfügbar
Rühmt den Herrn! Tönt nah und fern nur Text Text ist verfügbar
Schnell wie der Wind nur Text Text ist verfügbar
Schon rüstet sich von fern nur Text Text ist verfügbar
Seht ihr vor dem Stuhle Gottes nur Text Text ist verfügbar
Sei Du nur Burg und Feste der Deinen nur Text Text ist verfügbar
Sieh uns, Deine Gäste, nahen nur Text Text ist verfügbar
So lang, als Erd und Sonne stehn nur Text Text ist verfügbar
Solange Christus Christus ist nur Text Text ist verfügbar
Stark ist meines Jesu Hand nur Text 1825 Text ist verfügbar
Was ist des Menschen Leben? nur Text Text ist verfügbar
Was klagst du, trübe Seele? nur Text Text ist verfügbar
Was stürmst du aus der Tiefe nur Text Text ist verfügbar
Weih Er selbst, dem ihr euch weiht nur Text Text ist verfügbar
Weit durch die Lande nur Text Text ist verfügbar
Welche Wahl! Aus freien Gnaden nur Text Text ist verfügbar
Wenn der Herr, der aus dem Grab erwachte nur Text Text ist verfügbar
Wenn der Herr, der von dem Tod nur Text Text ist verfügbar
Wenn Erd und Weltkreis untergeht nur Text Text ist verfügbar
Wenn wir von dieser Erde nur Text Text ist verfügbar
Wie ein Hirt dein Volk zu weiden nur Text 1825 Text ist verfügbar
Wie groß, wie herrlich ist mein Glück nur Text Text ist verfügbar
Wie wird hier oft das Herz so müde nur Text Text ist verfügbar
Willkommen, Heil der ganzen Welt nur Text Text ist verfügbar
Wir heben Herz und Augen auf nur Text Text ist verfügbar
Zur Arbeit winkt mir mein Beruf nur Text Text ist verfügbar